Cems Story

"Ich bin nicht der Typ dafür, auf Monitore zu starren."

 

 Was macht Dir an Deinem Job am meisten Spaß?

„Mir gefällt, dass mein Job sehr vielfältig und abwechslungsreich ist. Ich bin nicht der Typ dafür, den ganzen Tag auf `nem Bürostuhl zu sitzen und auf irgendwelche Monitore zu starren. Klar, auch dafür muss es Menschen geben, keine Frage! Ich für meinen Teil liebe es, unter Menschen und immer „on tour“ zu sein.“

"Können Sie mich an meinem Haus rauslassen, ich wohne direkt an der Straße?" Was antwortest Du?

„So leid es mir auch tut, aber das darf ich leider nicht machen, denn es ist verboten. Das lernen wir schon früh in der Ausbildung. Ich nehme meine Arbeit ernst und bin sehr gewissenhaft, deswegen mache ich sowas nicht. Natürlich erkläre ich jedem Fahrgast, dass mir die Hände gebunden sind und weshalb ich das nicht darf.“

Busfahrer sein – Kindheitstraum oder Zufall?

„Das war eher Zufall. Ich habe damals bei den Ford-Werken gearbeitet, und aufgrund der Wirtschaftskrise musste ich mich dann anderweitig umsehen. Das war gar nicht so leicht für mich, da ich meinen Job wirklich gerne gemacht habe. Dank Schilling habe ich die Chance bekommen, eine Umschulung zum Busfahrer zu machen, dafür bin ich dem Unternehmen bis heute sehr dankbar!“

 

Noch mehr interessante Stories

Schilling Omnibusverkehr GmbH   |   Bonnstr. 260   |   50354 Hürth